SFK Biel

Die SG Biel hat dieses Jahr die SFK im Kongresszenter in Biel organisiert. Am Vormittag fanden die üblichen Mitteilungen und Ehrungen statt. Nachmittags bot das Programm eine Mischung von verschiedenen interessanten Präsentationen, welche übrigens auf der SFK-Homepage zum Nachlesen aufgeschaltet sind.

Die Ausstellung hatte zwei besondere Flugzeuge, welche auf grosses Interesse stiessen. Einerseits der neue Schempp-Hirth Ventus, dem super Flugeigenschaften nachgesagt werden und welcher bereits einige Wettbewerbserfolge hat und zuletzt mit dem Erstflug der Eigenstarterverison wieder positive Schlagzeilen gemacht hat.
Gleich gegenüber stand die südafrikanische JS3, ein kompromissloses Design für die Wettbewerbsfliegerei. Gemäss Datenblatt dürfte dieses Flugzeug noch einen zacken besser sein, aber die Resultate in den nächsten Jahren werden dies erst noch zeigen müssen.

„Wir haben uns sehr gefreut, dass wir so viele Segelflieger und -innen in Biel begrüssen durften. Wir hoffen, dass es auch Dir gefallen hat und dass Du von den Vorträgen einige Inspirationen mit nach Hause nehmen konntest. Hier siehst Du ein paar Impressionen und hier sind die Präsentationen der Referenten –  vielleicht kommt Dir beim Anschauen der Bilder und PDFs alles wieder in den Sinn, was Du Dir doch merken wolltest…
Sogar unser Lokalfernsehen Telebielingue hat einen Beitrag erstellt, guckst Du hier.“